Lesung: Doron Rabinovici „Andernorts“

![/sites/default/files/old/2184.jpg:right]("Doron Rabinovici “Andernorts”" "Doron Rabinovici “Andernorts”")**Doron Rabinovici** würfelt in seinem Roman „Andernorts“ die Verhältnisse in einer jüdischen Familie gründlich durcheinander, deckt ihre alten Geheimnisse auf und beobachtet sie bei neuen Heimlichkeiten. Am Ende dieser packend erzählten Geschichte sind alle Gewissheiten beseitigt. Nur eines scheint sicher: Heimat ist jener Ort, wo einem am fremdesten zumute ist. Eine Veranstaltung im Rahmen der Ausstellung „meeting jedermann : rabinovich revisited“, die bis 26. Mai im Extrazimmer zu sehen ist. Eintritt frei _Jüdisches Museum Wien Dorotheergasse 11 1010 Wien_